Unterricht
Informationen - Ergebnisse
Fächerangebot
Fächerübersicht Übersicht WiPo
Vortrag führt Schüler nach Afghanistan



Der Gründer der „Kinderhilfe Afghanistan“, Dr. Reinhard Erös (60), war jetzt zu Gast in der Thomas-Mann-Schule. Er hielt einen Vortrag zum Thema „Unter Taliban, Warlords und Drogenbaronen – eine deutsche Familie kämpft für Afghanistan“. Gebannt folgten Schüler des zwölften und dreizehnten Jahrgangs dem ehemaligen Oberstabsarzt der Bundeswehr.



Dessen Geschichte enthielt auch manch brutales Erlebnis aus Afghanistan. Mit einer lockeren, direkten und witzigen Art spricht er ernste Themen und Probleme an. „Ich halte as für die wichtigste Aufgabe der Welt, bei jungen Leuten politisches Handeln zu fördern“, sagte Erös. Seine 30-jährige Zeit in Kriegs- und Katastrophengebieten hat ihn geprägt. Er klärt auf über Religion, Schwerstarbeit bei der medizinischen Behandlung, Bildung und die zahlreichen Volksgruppen.



Dabei schafft er es, den Bezug zu Deutschland und den Schülern herzustellen. Der Vortrag kommt bei den Schülern an. „Ich finde es gut, dass er seine persönlichen Erfahrungen erzählt hat“, sagte Oberstufenschülerin Lisa Jakubowski (18). „Es war teilweise aber auch erschreckend, wie er die Realität vermittelt. Es liegt einem selbst so fern.“



Es ist die 630. Schule, die Reinhard Erös besucht. In den vergangenen neun Jahren habe er es geschafft, durch seine Vorträge einige junge Menschen dazu zu bringen, sich politisch zu engagieren. „Das ist der Grund, warum ich sehr gern an Schulen gehe“, verriet der Sechzigjährige. Auf die geplante anschließende Diskussion mussten die Schüler aus Zeitproblemen verzichten. Doch der prägnante Vortrag über Afghanistan hat seine Spuren hinterlassen. mce



Dr. Erös mit
Amina, Martin, Hannes und Timo, Schüler des LK Wirtschaft/Politik, die die Veranstaltung vorbereitet haben.

Lübecker Nachrichten Freitag, 29.01.2010

Wir danken den Lübecker Nachrichten
für die Erteilung des Copyrights.

Veröffentlicht auf der Homepage der
Thomas-Mann-Schule am 02.02.2010


Fotos: © Thomas Paetow

 
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum