Theaterbesuch der 5. Klassen

Einen Theaterbesuch der besonderen Art erlebten die Schüler der 5. Klassen am 6. Dezember 2004. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen besuchten sie das Theater Combinale und sahen die Impro-Show – oder sollte man besser sagen sie waren Teil der Show?

Drei Schauspieler schafften es, dass über 100 Kinder begeistert bei der Sache waren und immer neue Stichwörter in den Raum riefen, aus denen die Akteure dann ihre Geschichten spannen. Mal wurde aus den Stichworten China, Reis und Mauer eine Geschichte in Reimen erzählt, ein anderes Mal agierten die Schüler als dicke Doppeltanne, Beil oder Rucksack gemeinsam mit den Schauspielern auf der Bühne oder mussten die Schauspieler wie Marionetten bewegen, während diese eine Geschichte erzählten – und die Bewegungen mussten natürlich zur Geschichte passen, oder war es anders herum? 

Ob nun die Löwen, die Caesar im alten Rom köpfen wollte, gerade beim Arzt waren, oder ob die Giraffe mit dem grünen Sattel beim Ausritt vom Gewitter überrascht wurde – die Schüler waren ständig involviert, sei es als Stichwortgeber oder als Geräuschkulisse, und die Schauspieler zeigten unglaubliches Improvisationstalent, sodass für einen sehr lustigen und kurzweiligen Theaterbesuch gesorgt war!
 

Claudia Hayde 
8.1.2005

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum