Streetsurfing mit dem Waveboard -
die Trendsportart schafft ein neues Bewegungsgefühl!


In der Zeit vom 8.11. bis 2.12. fand in vielen Klassen der TMS im Sportunterricht eine Einführung in das Waveboardfahren statt. Die Schule hat in dieser Zeit von der Firma Streetsurfing 15 Waveboards zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt bekommen (eigentlich nur bis zum 22.11., aber die Waveboards konnten auf Grund eines Krankheitsfalls nicht abgeholt werden). 


Am Montag, den 8.11. sind interessierte Sportlehrkräfte und die 5b durch eine Mitarbeiterin von Streetsurfing im Sportunterricht 45 Minuten in diese Sportart eingewiesen worden. In den folgenden Wochen konnten sich viele Schüler und Schülerinnen der Thomas-Mann-Schule im Streetsurfen ausprobieren. Einige kamen schon mit perfekten Vorkenntnissen, andere erlernten mit großem Ehrgeiz und Geschick sich wagemutig auf dem Board durch die Halle zu bewegen.

In einigen Klassen war das Können so gut, dass verschiedene kleine Spiele ausprobiert werden konnten und teilweise sogar Fußball auf dem Board gespielt wurde. Bei einem Klassentreffen konnten auch einige Eltern ihre Geschicklichkeit  auf dem Waveboard erproben. Auch hier gab es Naturtalente, die schon nach kurzer Zeit allein durch die Halle fahren konnten.



Der eine oder andere Schüler hat für sich eine neue Sportart entdeckt, die er auch außerschulisch fortführen möchte. Wahrscheinlich werden zu Weihnachten einige Waveboards unter dem Tannenbaum liegen.

Miriam Petzold
03.12.2010


Weitere Informationen unter:

http://www.streetsurfing.de/
http://www.streetsurfing.mobi



Informationen der Fachschaft Sport
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum