Vierkampf in Wilhelmsburg am 28./29.08.10



Anlässlich des 25jährigen Jubiläums des Lübecker Schüler-Rudervereins reiste eine fünfzehnköpfige Mannschaft zum Vierkampf nach Hamburg. Der Wettbewerb besteht aus Slalom, Laufen, Schwimmen und Sprint-Rudern, wobei die Sieger der Einzelwettbewerbe geehrt werden, die Gesamtsieger in jedem Jahrgang einen kleinen Pokal bekommen und außerdem eine Vereinswertung erfolgt.  Beim Slalomrudern erreichte Julian K. die schnellste Zeit aller Jugendlichen und wurde Erster, außerdem verbuchte der LSRV sechs zweite Plätze, wobei in diesem Jahr die Bojen so spät ausgelegt wurden, dass kaum noch Zeit zum Üben bestand. Beim anschließenden Langlauf im Schrebergartengelände kamen Hanna O., Marvin, Lukas, Felix, und Lasse P. als Erste ins Ziel sowie Johannes C. als Zweiter. Für die Punkte in der Vereinswertung spielt die Zahl der Teilnehmer im jeweiligen Wettbewerb eine Rolle. So mussten Lasse N. und Max  H. bei den B-Junioren gegen acht Hamburger Konkurrenten antreten, bekamen aber zusammen doppelt so viele Punkte wie Annika für ihren 3. Platz bei insgesamt fünf Teilnehmerinnen. Nach der Siegerehrung für Slalom und Lauf wurden die 10er-Kanadier ins Wasser gelassen. Das LSRV-Team konnte die 300 m Strecke durch Julians Steuerkünste als Drachenbootobmann am schnellsten bewältigen und bekam noch eine weitere Auszeichnung.

Am Sonntag wurde der Vierkampf im Freibad bei 12° Außentemperatur fortgesetzt. In dieser Disziplin schnitten die Lübecker mit zweiten bis fünften Plätzen vergleichen mit den Ergebnissen am Vortag am schlechtesten ab.  Auch beim 500 m Sprint zeigte sich, dass die Nachwachsruderer des LSRV noch über wenig Regattaerfahrung verfügten und sich mit Plätzen im Mittelfeld zufrieden geben mussten. In der Gesamtwertung konnte sich aber am Ende Julian K. über den Sieg freuen, Johannes C. und Lars H. über den Pokal  für Platz 2. Hanna O., Marvin und Lasse P. erhielten eine Trophäe für den dritten Platz. Mit 113 Punkten Vorsprung gewann der LSRV den Mannschaftspreis vor dem  Alster-RV „Hanseat“ und dem RC Protesia.

Felice Jeske / Christine Humbert
10.09.2010


Informationen der Fachschaft Sport
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum