Drachenbootrennen der
Lübecker Schulen



Das siegreiche Mädchenboot

Am 4.Juli 2008 wurde zu den dritten Lübecker School Championships im Drachenbootrennen eingeladen.


Die Thomas-Mann-Schule zögerte nicht lange und es wurden drei Boote aus verschiedenen Altersklassen zusammengestellt. Bei dieser sportlichen Disziplin paddeln jeweils 16 Schüler gleichzeitig zum Rhythmus des Trommlers. Um das Drachenboot auch wirklich schnell anzutreiben, bedarf es einiger Erfahrung, die beim Training im Vorfeld gesammelt werden konnte.

Am Freitag, den 04.07.08 wurde es dann ernst. Um 12.00 ging die erste Mannschaft der TMS in der Kategorie Jungen 1993 und älter an den Start. Die Konkurrenz war nicht ohne, da an der Emil-Possehl-Schule viel gepaddelt wird und die Schule mit zwei Mannschaften in dieser Kategorie ins Rennen ging. Die Mannschaft der TMS konnte das Rennen allerdings klar für sich entscheiden mit einer Zeit von 53,96 vor Emil-Possehl I (58,08), OZD (59,80) und Emil-Possehl II (1,01). 

Beim Rennen der Mädchen 1993 und älter konnte die TMS ihren zweiten Etappensieg erlangen. Das Mädchenboot der TMS (1,06,05) gelangte mit knapp einer Sekunde Vorsprung vor dem Boot der OZD (1,07) ins Ziel. Weit abgeschlagen erreichte das Boot der Landesberufschule Konditorenhandwerk (1,20) das Ziel.
Das Mixed Boot gewann den ersten Durchlauf in seiner Abteilung und kam in der Gesamtwertung auf einen guten dritten Platz.


Das Mixed Boot wurde in der Gesamtwertung
Dritter in seiner Kategorie.

Knapp zwei Stunden später erfolgte der zweite Durchlauf. Die Jungen konnten ihren zuvor erpaddelten Vorsprung halten und erreichten somit den Gesamtsieg in ihrer Kategorie.

Die Mädchen gewannen den zweiten Lauf mit einer Bootslänge Vorsprung vor der OZD und haben somit auch den Gesamtsieg im Rennen der Mädchen 1993 und älter deutlich herausfahren.


Ein erster Platz für das Mädchenboot der TMS!

Zwei 1. Plätze und ein guter Dritter bei drei Booten der TMS am Start. Was will man mehr? Die Schüler waren sehr zufrieden mit ihren erzielten Ergebnissen! Auch wir finden: Toll gemacht! Herzlichen Glückwunsch!!!


Auch das Jungenboot (1993 und älter) wurde Sieger in seiner Kategorie.

Schön wäre es gewesen, wenn die sportliche Leistung auch bei den Organisatoren etwas mehr im Vordergrund gestanden hätte und es nicht nur für die schönsten Verkleidungen Pokale gegeben hätte, sondern auch für die schnellsten Paddler. Als die drei Pokale auf dem Steg allesamt an die Mannschaften mit den besten Kostümen verliehen wurden und die Sieger der Rennen im Vergleich dazu „nur“ mit einer Urkunde geehrt wurden, gab es bei den Schülern schon enttäuschte Gesichter. 

Aber nichtsdestotrotz waren die 3. Lübecker School Championships im Drachenbootrennen eine gelungene Veranstaltung und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht.
Im nächsten Jahr gilt es nun, unsere ersten Plätze zu verteidigen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Miriam Petzold
Juli 2008




Lübecker Nachrichten - Bericht: S. Rosenkötter (05.07.2008)
Lübecker Drachenboot Festival 

5. Lübecker Schüler-Drachebootrennen am 07.07.2010

Informationen der Fachschaft Sport

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum