Sponsorenlauf 2006:
Sechsmal durch die Bundesrepublik
Das Ziel: ein neuer Computerraum

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 28.04.2006 der  zweite Sponsorenlauf der TMS  statt.  Zwischen Klughafen- und Rehderbrücke führte die Laufstrecke beiderseits der Kanaltrave entlang.  Die Läufer und Läuferinnen hatten sich im Vorfeld des Großereignisses finanzkräftige Unterstützung bei Familienangehörigen, Freunden und Firmen zusichern lassen und so mancher Sponsor wird sich wohl die Augen gerieben haben, als er das Laufergebnis seines Schützlings sah!


Knapp 6000km legten Schüler, Lehrer und Eltern zurück. Die Rekordstrecke von knapp  40 km lief ein Siebtklässler!  Aber auch alle anderen Ergebnisse können sich sehen lassen, in vielen Klassen lag der Einzelrekord bei mehr als 20 km. Nicht nur die Sportlehrer, inklusive Schulleiter,  drehten ihre Runden,  auch laufbegeisterte Kollegen   wurden auf der Strecke gesehen. Doch der Großteil der  Sponsorengelder wurde von den 738 Schülerinnen und Schülern erlaufen, die den Vormittag nutzten, um Geld für einen neuen Compterraum zu sammeln.


Die Organisation des Sponsorenlaufs lag in den Händen von Martin Meußler, unterstützt von der Sportfachschaft der TMS.  An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an alle  Sponsoren! Das endgültige Spendenergebnis wird nach Überweisung und Einzahlung aller Sponsorengelder bekannt gegeben.


s.wessin 4.5.2006

Fotos: © Didi Krebs und Jens Stolten


Informationen der Fachschaft Sport

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum