10. Lübecker Schüler-Drachenbootrennen

Am Mittwoch, den  15. 07. 2015, kurz vor den Ferien,  fand zum 10. Mal das Schüler Drachenbootrennen in Lübeck statt. Genauso lange nehmen Schülerinnen und Schüler der Thomas Mann Schule erfolgreich daran teil. In diesem Jahr hatten 19 Mixmannschaften bei den älteren (1999 und älter) und 4 Mixmannschaften bei den jüngeren Schülern (2000-2002) gemeldet. Das bedeutete, dass es nicht einfach werden würde die im letzten Jahr gewonnenen Wanderpokale zu verteidigen und erneut an unsere Schule zu holen.


Jüngere Mannschaft auf dem Weg zum Start vom Vorlauf


Im Vorfeld galt es beim Training nicht nur die Paddeltechnik richtig anzuwenden, sondern vor allem einen gleichmäßigen Schlag zu erlangen, um die Chancen auf die Pokale zu vergrößern. Am Wettkampfstag paddelt jede Mannschaft zwei Läufe (Vorlauf und Endlauf). Um den Pokal zu gewinnen muss sich das Team für den A-Endlauf qualifizieren. Dies war unseren SchülerInnen durchaus bewusst, allerdings bei der großen Konkurrenz nicht ganz einfach zu erreichen. Im Vorlauf erreichte das ältere Boot den zweiten Platz, musste allerdings bis nach dem fünften Vorlauf bangen, ob ihre Vorlaufzeit unter den ersten vier bleiben würde. Nach dem letzten Vorlauf stand fest, dass sich das ältere TMS Boot gerade so als viertes Boot für den A-Endlauf qualifiziert hatte.


Boote am Start
Älteres Boot im Vorlauf 

Am Wettkampfstag paddelt jede Mannschaft zwei Läufe (Vorlauf und Endlauf). Um den Pokal zu gewinnen muss sich das Team für den A-Endlauf qualifizieren. Dies war unseren SchülerInnen durchaus bewusst, allerdings bei der großen Konkurrenz nicht ganz einfach zu erreichen. Im Vorlauf erreichte das ältere Boot den zweiten Platz, musste allerdings bis nach dem fünften Vorlauf bangen, ob ihre Vorlaufzeit unter den ersten vier bleiben würde. Nach dem letzten Vorlauf stand fest, dass sich das ältere TMS Boot gerade so als viertes Boot für den A-Endlauf qualifiziert hatte.



Das jüngere Team im Endlauf

Die jüngere Mannschaft auf dem Weg zum Sieg
Mannschaft (2000-02) nach ihrem Sieg beim Anlegen

Nachdem die älteren SchülerInnen nur knapp das A-Finale erreicht hatten, wäre ein zweiter oder dritter Platz schon eine prima Leistung, da das beste Boot im Vorlauf 5 Sekunden schneller war. Die Mannschaft wurde innerhalb des Bootes noch einmal umgesetzt und die letzten Tipps erteilt. Als die Schülerinnen und Schüler dann erfuhren, dass sie die favorisierte Bahn eins hatten, war ihnen klar, dass sie doch den Pokal zurückerobern könnten. Hochmotiviert und fokussiert brachen sie auf zum Start. Anfangs lagen alle vier Boote nach dem Start dicht beieinander und die Schüler lieferten sich ein packendes Rennen. Dann konnte sich allerdings das Boot der TMS an die Spitze absetzten und erreichte mit fast 2 Bootslängen Vorsprung das Ziel. Die Mannschaft wurde nicht nur mit Abstand Erster, sondern führte auch technisch ein schönes Rennen!

Die ältere Mannschaft auf dem Weg zum Start

Das A-Finale ist gestartet, unser Boot ist auf Bahn 1


Die Mannschaft hat das Rennen klar für die TMS entschieden,
 die anderen Boote sind noch nicht im Bild.
Glückliche Sieger

Unsere beiden Mannschaften haben es doch tatsächlich wieder geschafft, in den Rennen alles zu geben und somit beide Wanderpokale wieder an unsere Schule zu holen.


Gewonnen - Pokal erneut verteidigt!
Beide erfolgreichen Mannschaften zusammen nach der Siegerehrung

Vielen Dank an die Organisatoren für den professionellen Ablauf des Schüler-Drachenbootrennens an dem Wettkampfstandort der LRG. Die Sparkassenstiftung unterstützte auch in diesem Jahr das Rennen und somit gab es neben den Wanderpokalen für die Siegermannschaften auch Medaillen für alle erfolgreichen SchülerInnen. Wir freuen uns schon auf eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr.

Vielen Dank auch an den Schulverein der TMS, der die Kosten für  das Training übernommen hat und den Schülern somit die Chance auf mehrere Trainingseinheiten im Vorfeld ermöglicht hat.

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten zu diesem erneuten Doppelsieg !!!

Miriam Petzold
22.07.2015


Fotos: © Miriam Petzold

Drachenbootrennen 2010
Drachenbootrennen 2011
Drachenbootrennen 2012
Drachenbootrennen 2013
Drachenbootrennen 2014
Drachenbootrennen 2015
Informationen der Fachschaft Sport
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum