Schwimmstaffeltag der Lübecker Schulen

Am Freitag, den 20. März 2015 war es wieder so weit: Vor der Schwimmhalle in der Ziegelstraße versammelten sich viele Schülerinnen und Schüler aus Lübeck, um in Staffeln gegeneinander anzutreten. Den Beginn machten die Grundschulen, gefolgt von den Vorläufen der Mädchen und Jungen der Klassenstufen 5 bis 7 (8 x 25m Freistil). Die Mädchenmannschaft der TMS wurde in ihrem Vorlauf Zweite und erschwamm sich im Finale den dritten Platz hinter dem CJB und der Geibel-Schule. Herzlichen Glückwunsch an Jule, Friederike, Olivia, Janne, Pia, Lara, Kristina und Elena! Das habt ihr richtig gut gemacht. 

Das Team der Jungen musste sich seinen Vorlaufgegnern geschlagen geben und wartete gespannt darauf, ob die Zeit dennoch für einen Einzug ins Finale reichte, was zur großen Überraschung der Schwimmer der Fall war. Jetzt war das Ziel, nicht Letzte zu werden. Tom B., Kevin, Ole, Magnus, Lukas, Luis, Tom V. und vor allem Max als Schlussschwimmer gaben alles, sodass sie sich über den sechsten Platz freuen konnten. Sieger war das Katharineum vor der Geibel-Schule und dem Johanneum. 

Bei den Schwimmerinnen und Schwimmern bis Jahrgangsstufe 10 (8 x 50m Freistil) gab es keine Vorläufe mehr, es ging sozusagen gleich ins Finale. Souverän und mit über 50 Metern Vorsprung sicherten sich Wenke, Marie, Janna-Elin, Liv, Pauline (die dankenswerterweise für die am Vorabend erkrankte Nina spontan einsprang), Yvonne, Nora und Jonna den Sieg vor der Geibel-Schule und dem Trave-Gymnasium – eine ganz tolle Leistung!

Leider muss der Teller als Wanderpokal noch nachgereicht werden, weil die Geibel-Schule diesen Wettkampf im Vorjahr zum dritten Mal gewonnen hatte und der Teller somit dauerhaft in der Geibel-Schule verbleibt, was erst bei der Siegerehrung auffiel. So wird der Sieg dann aber später bei der Übergabe in der Schule noch einmal gefeiert. 




Und hier sind die glücklichen Siegerinnen mit dem Wanderpokal!

Bei den Jungen bis Jahrgangsstufe 10 traten Balthasar (6. Klasse), Robert und Thorge (7. Klasse), Markus, Joshua, Lennart und Julius (8. Klasse) sowie Lukas (E-Jahrgang) gegen starke Teams aus hauptsächlich zehnten Klassen an und zeigten, dass sie nicht zu unterschätzen sind – nach zwischenzeitlicher Führung landeten sie am Ende auf dem zweiten Platz hinter der Geibel-Schule. Herzlichen Glückwunsch!  

Bei den Wettkämpfen bis Jahrgangsstufe 13 war die TMS nicht am Start. Hier gewann bei den Mädchen die OzD und bei den Jungen das CJB. 

Vielen Dank an Frau Petzold für die Unterstützung in der Halle, an Frau Klapproth als Kampfrichterin und an alle Schwimmerinnen und Schwimmer für diesen schönen und erfolgreichen Tag!


Maike Eggers
28.03.2015, akt. 30.04.2015

© Fotos: Maike Eggers



Informationen der Fachschaft Sport

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum