Jugend trainiert für Olympia Fußball Jungen WIII: Stadt- und Bezirksmeister!

Die Vorrunde zur Stadtmeisterschaft hatte die Fußballmannschaft der Altersklasse WIII Jungen souverän gewonnen. Somit hatten wir uns für die Endrunde der Stadtmeisterschaft qualifiziert. Hier wurde nicht im Gruppenmodus gegeneinander gespielt, sondern gleich in K.O.-Spielen die teilnehmer des Finals ermittelt. Somit zählte im ersten Spiel nur ein Sieg. Und diese Forderung setzten unsere Jungs auch eindrucksvoll um. Die Schule Tremser Teich war chancenlos und verlor, nach 2x15 Minuten mit 10:0!
Im Finale wartete die hochgehandelte Oberschule zum Dom, die diesen Wettbewerb in den vergangen Jahren dominiert hatte. Doch auch hier setzte sich die Mannschaft der Thomas-Mann-Schule souverän durch. Ein nie gefährdeter 2:0-Sieg reichte zum Stadtmeister, damit qualifizierte sich die Mannschaft für die Bezirksmeisterschaften auf der Falkenwiese.

Die Bezirksmeisterschaften litten unter dem starken Regen, der Platz stand an den Rändern bereits unter Wasser, dennoch mussten unsere Jungs sich den Gegnern aus Geesthacht und Ahrensburg stellen.

Im ersten Spiel war unsere Mannschaft drückend überlegen, konnte fast 25 Minuten aber diese Dominanz nicht in Tore ummünzen. Erlösung kam erst kurz vor dem Schlusspfiff durch einen sicher verwandelten Elfmeter. Gegen die Schule aus Ahrensburg hatten wir dann mehr Glück beim Tore schießen und gewannen mit 2:0. Am 20.6. darf die Thomas-Mann-Schule nun beim Landesfinale in Neumünster um den Landestitel und das Ticket zum Bundesfinale nach Berlin spielen.



Mirko Dahmke
09.07.2014

Foto © Mirko Dahmke


Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum