Handballsaison 2013/2014

Bezirksmeisterschaften am 04.03.2014

Die  Bezirksmeisterschaften der Mädchen und Jungen in der Altersklasse IV (Jahrg. 2001 und jünger) brachten zwei weitere Titel für die Mannschaften der TMS.

Die Mädchen überzeugten durch eine starke Mannschaftsleistung und schlugen die körperlich überlegenen Teams aus Henstedt-Ulzburg und Trittau, das Gastgeber war, am Ende jeweils verdient. Beide Spiele waren ein gutes Beispiel dafür, wie man durch Kampfgeist und Siegeswillen auch gegen vermeintlich eingespielte Mannschaften gewinnen kann.



Bei den Jungen lief es genauso und so wurde zunächst dem Team aus Trittau seine Grenzen aufgezeigt und in einem hoch dramatischen Finale der Favorit Bad Bramstedt bezwungen.



In diesem Endspiel lag unsere Mannschaft bis 90 Sekunden vor Ende noch mit zwei Toren zurück, bevor der „Turbo“ gezündet wurde und in der zweimal fünfminütigen Verlängerung der Gegner knapp, aber auch verdient, bezwungen wurde.

Bis jetzt konnte jede unserer Mannschaften das Landesfinale 2014 erreichen, was in allen drei Fällen durch den bereits erwähnten Kampfgeist und den unbedingten Siegeswillen möglich wurde.



Am 06.03.2014 erwarten wir diese Einstellung auch von unseren beiden „großen“ Teams bei ihren Bezirksmeisterschaften in Bad Bramstedt und Henstedt-Ulzburg: die Mädchen und Jungen in der WII (1997 -1999).

Den anderen Teams schon einmal „Viel Glück“ für die kommenden Landesmeisterschaften.


Sven Clausen
04.03.3014



Informationen der Fachschaft Sport
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum