Weserfahrt vom 2.05.- 4.05.2014

Am letzten Ferienwochenende versammelten sich ca. 1 600 Wassersportler (Kajakfahrer,  Kanuten, Ruderer) in Hann.Münden zum 44. Wesermarathon. Es gab drei Strecken zu erobern: 53 km Kilometer bis Beverungen für das Abzeichen in Bronze, 80 km bis Holzminden für Silber und 153 km bis Hameln für Gold.
Wir „Wesermarathon-Neulinge“ der Ruder-Riege hatten uns die Bronzestrecke vorgenommen.

Nach der langen Autofahrt am Freitag nach Witzenhausen, dem Abladen der Boote und Aufriggern stand bereits das erste Abenteuer auf dem Programm: Das Rudern durch den Flutgraben in der Werra.



Das ist eine Betonrinne mit starker Strömung, die den Höhenunterschied am Wehr ausgleicht. Übernachtet wurde in der Hauptschule in Hann.Münden, denn bei Temperaturen nahe des Gefrierpunktes kam Zelten nicht in Frage.

Am nächsten Tag wurde die 53 km Strecke bewältigt. Zunächst einmal mussten die Boote beim Letzten Heller und in Hann.Münden bei den Wasserkraftwerken umgesetzt werden, auch eine neue Erfahrung. Hier herrschte im Unterwasser starke Strömung, die uns bedrohlich nahe an das Ufer drückte.


Jacob , Alex , Lina , Nils  mit Stf. Hanna in Hann.Münden
beim Ablegen an der Übersatzstelle

Mittagspause war in Bursfelde bei einer romanischen Klosterkirche und Pilgerherberge. Stellenweise starker Nordwind sorgte dafür, dass das Rudern richtig anstrengend war. Erst um 18.00 Uhr wurden die Boote in Bad Karlshafen gelagert. Dann mussten noch die Autos und der Hänger nachgezogen werden. In Gieselwerder wollten wir in der Campingkirche übernachten, aber da das Dach immer noch nicht repariert war, bekamen wir zwei Hütten mit Doppelbetten und Matratzen zugewiesen, eine Wohltat nach dem anstrengenden Tag.

Am Sonntag ruderten wir dann an Höxter und Corvey vorbei  nach Holzminden. Zur Belohnung für die Anstrengung gab es einen Campingbeutel und Aufkleber.

Ein besonderer Dank gilt Didi Krebs, ohne dessen Aktivität als Hängerfahrer und Landdienst die Fahrt nicht möglich gewesen wäre.


Christine Humbert
3.06.2014

Fotos © : Didi Krebs

 

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum