Anrudern am 13.04.2014

Nachdem am 5.04.2014 die Tagesfahrt nach Utecht wegen des schlechten Wetters kurzfristig abgesagt werden musste, war der Aktionstag „Schleswig-Holstein rudert“ ein voller Erfolg. Bootsgewimmel zuerst an den Stegen der Lübecker Rudervereine und dann vor der MUK: 30 Ruderboote und zwei Drachenboote versammelten sich beim Radisson Hotel und wurden durch die Blasmusik der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schwartau unterhalten.

Der Vorsitzende des Lübecker Regatta-Vereins, Herr Henry Klüssendorff, begrüßte die Wassersportler aller Altersklassen von 9jährigen Kindern bis zu einer 90jährigen und Leistungsgruppen, denn es hatten sich Wanderruderer, Freizeitsportler, Trainingsmädchen und Junioren versammelt.



Die Ruderer der Thomas-Mann-Schule vertraten die Schüler-Ruderriegen. Mit dabei waren im Vierer Jacob (Stm.), Alex, Niklas, Felice und Robin sowie im Zweier Marwin (Stm), Nils und Alex.



Wo es sonst heißt „Augen ins Boot“ und Konzentration auf den Schlag, war beim Anrudern „Gucken“ erlaubt. Nur wenn die Mannschaft mit aufpasst, kommt man aus dem Gewimmel ohne Bootsschaden wieder heraus.   



Chr. Humbert
13.04.2014

Fotos © : Julian Klüssendorff
 
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum