40. Winterlauf in Ratzeburg am 20.01.2013

Beim ersten Winterlauf vor 40 Jahren war es für Ruderer eine Selbstverständlichkeit, in Ratzeburg an der Wirkungsstätte des legendären Ruderprofessors Karl Adam seine Kondition bei Kälte und bei Glatteis unter Beweis zu stellen. Heutzutage verfügt jeder Ruderverein über einen Fitnessraum, so dass die Leistungssportler unabhängig von den Unbilden des Wetters auf dem Ergometer oder mit den Hanteln trainieren können. Um dem Rückgang der Teilnehmerzahl zu begegnen, hat der Ratzeburger Ruderclub in den letzten Jahren die Veranstaltung für alle Läufer geöffnet, so dass die Ruderer nun auch gegen Mitglieder der Tri-Sportvereine, Leichtathletikabteilungen und Freizeitläufer antreten müssen. So hatten insgesamt 66 Kinder und über 200 Erwachsene zum Jubiläumslauf gemeldet.

Das moderne Zeiterfassungssystem der Firma STGK ermöglichte einen reibungslosen Ablauf der Rennen. Schon nach einer halben Stunde hingen die Ergebnislisten am Anschlagbrett und sorgten für Zufriedenheit bei den Läufern der Ruder-Riege.
Ohne spezielle Vorbereitung für den 3 km-Lauf belegte Mattis Nüsse unter 36 Teilnehmern im Jungenlauf in der Gesamtwertung Platz 8, Bente Peters wurde Fünfte von 30 Mädchen.



In den einzelnen Rennen nach Jahrgängen konnte sich Alexander G. über den 2. Platz mit Urkunde, Medaille und Marzipan freuen, Nina R. und Bente P. waren zufrieden mit jeweils einem 3. Platz, der ebenfalls mit Süßigkeiten belohnt wurde.


Alexander bei der Siegerehrung

Eine besondere Anerkennung gilt Marvin B., der im Hauptfeld die glatte und durch viele Steigungen schwierige 7,5 km Strecke um den Küchensee lief und 21. von 31 Junioren wurde.


Christine Humbert
22.01.2013


Fotos © : C. Humbert
 
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum