Lübecker Regatta am 28./ 29.04.12 und Schüler-Regatta in Hamburg am 21.05.12




Start bei der Langstrecke in Lübeck auf der Wakenitz
Foto: © Ann-Cathrin Fabricius

Bei der Lübecker Regatta vertrat nur Bente P. als aktive Ruderin die Ruder-Riege auf der Wakenitz. Sie bewältigte die 3 km Strecke im Skiff bei ungünstigen Windverhältnissen in 16:23 Min. und belegte nach den Ruderinnen aus Hamburg, Greifswald und Lübeck den 4. Platz.


Bente mit dem neuen T-Shirt-Logo der Ruderriege 

Die T-Shirts mit dem neuen Logo der Riege waren aber auch am Sonntag am Start zu sehen. Als Starthelfer saßen Hannes G., Lia G., Kalle M., Lukas K. und Bente P. in den kleinen Optimisten und hielten die Hecks der Ruderboote fest, damit sie ausgerichtet werden und nach erfolgtem Startkommando gleichzeitig mit dem Rennen beginnen können.



Bente 

Schüler-Regatta in Hamburg am 21.05.12

Bei sommerlichen Temperaturen, aber auch Wind und für Lübecker ungewohnt hohen Wellen fand am 21.05.12 vor dem Deutschen und Germania Ruderclub die 58. Regatta des Schüler-Ruderverbandes Hamburg statt. Da es in Schleswig-Holstein keine Gig-Boot-Regattan mehr gibt, fuhren die Nachwuchssportler der Riege nach Hamburg, um Rennerfahrungen zu sammeln. Zunächst starteten Bente P., Bente B., Lukas Kl., Simon W. mit Stm. Hannes G. im Mixed-Doppelvierer und belegten hinter dem Helene-Lange-Gymnasium einen guten 2. Platz.



Gig4x+ in Hamburg
Foto: © Christian von Warburg

Die Jungen, Jg. 98, starteten erst 2 Stunden später und konnten deshalb zunächst eine Trainingsfahrt auf der Binnenalster machen, um sich an das Leihboot und die Skulls zu gewöhnen. Da durch den weiter auffrischenden Wind das Ausrichten am Start schwierig war und selbst unsere Junioren „Reißverschluss“ ruderten, d.h. zwei Boote liegen so dicht zusammen, dass sich die Skulls überlappen, wurde das Rennen in 2 Abteilungen geteilt. Für unseren Steuermann war es eine echte Herausforderung, auf der breiten Alster ohne Bahneinteilung gerade ins Ziel zu steuern, aber eine gute Übung für unser nächstes Ziel „Jugend trainiert für 0lympia“ auf dem Küchensee. Johannes, Kalle, Lukas, Henning mit Stm. Hannes belegten Platz 3, sicher für die Mannschaft eine Enttäuschung, aber angesichts der körperlichen Überlegenheit der Konkurrenten und der Wetterbedingungen ein zufriedenstellendes Ergebnis.


Christine Humbert
23.05.2012


Fotos © : Ann-Cathrin Fabricius und Christian von Warburg
 
  • Ruderriege der Thomas-Mann-Schule
    Leitung: Frau Maja Blechschmidt
  • Sportberichte
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum