Arbeitsgemeinschaften
Projekte - Praktika
AG-Angebot MUNOL

Betriebs- und Wirtschaftspraktikum

Das Wirtschaftpraktikum im 12. Jahrgang 2003

Vom 13. – 18. Januar 2003 fand das diesjährige Wirtschaftspraktikum im 12. Jahrgang statt. Eingebettet in den WiPo-Unterricht, in dem das Thema Wirtschaft unterrichtet wurde, sollten die Schülerinnen und Schüler die Wirtschaft einmal „hautnah“ erleben und Praxiserfahrung sammeln. 
Eingedeckt mit einem Fragenkatalog für den hinterher zu erstellenden Bericht und hoffentlich voller Neugier absolvierten die Schüler ihre Praktika in so unterschiedlichen Betrieben wie Dräger, Lübecker Nachrichten, Brüggen, Eon, bei Speditionen, Banken, im Einzelhandel etc. 
Das Praktikum bot den Schülern die Gelegenheit in einer wirtschaftlich eher schlechten Lage quasi aus erster Hand zu erfahren, wie sich die gesunkene Nachfrage der Konsumenten auf den Einzelhandel auswirkt, welche Bedeutung ein Streik der LKW-Fahrer in Finnland für eine Spedition hat, oder welche Konsequenzen Reformen im Gesundheitswesen z.B. für Apotheken haben. 
Die abschließende Bewertung des Praktikums hat ergeben, dass die Schüler von den Betrieben überwiegend sehr gut betreut wurden und Antworten auf (fast) alle ihre Fragen bekommen haben. Auch wenn das Praktikum ausdrücklich nicht als Berufspraktikum gedacht war, so hat es bei einigen Schülern den Nebeneffekt gehabt, sie in ihrem späteren Berufswunsch zu bestärken oder aber ihnen deutlich zu machen, welche Tätigkeit sie später sicher nicht ausüben wollen. 

 Claudia Hayde,  30.01. 2003

Mehr Informationen zu den Aktivitäten im Aufgabenbereich Schule und Wirtschaft/Beruf an der Thomas-Mann-Schule
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621 
Impressum