Travemünde Juni 2002
Travemünde Februar 2003
Malmö Dezember 2002
Pressemitteilung Malmö 2002
Logo Cercles Europe (34 KB)

Module EUROPE 

Tagung in Travemünde vom 5.-9.6.2002

Auf Einladung des MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KULTUR in Kiel, vertreten durch Frau Ursula Oehring-Haferkorn ( Referentin für den internationalen Schüleraustausch im MBWK) fand das Arbeitstreffen von sechs der sieben im Cercles Europe zusammengeschlossenen Partnerregionen in Travemünde statt. Als Gäste nahmen auch zwei Vertreter des Bereichs Jugend und Erziehung der Stadt Kopenhagen/Dänemark teil.

«Module Europe» - übersetzt: Baustein Europa - ist ein von der Europäischen Kommission gefördertes Projekt unter der Leitung der Region Pays de la Loire und ihres Chef du service «Information européenne et Programmes d’Actions Communautaires », Madame Annaïck Halais.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Seminars überarbeiteten und entwickelten Aufgabenstellungen zu europäischen Themen, die nach Evaluation in den Partnerregionen (September 2002 bis März 2003) ab November 2003 in allen Sprachen der Partnerregionen zur Verfügung stehen sollen. 

Das Thema Europa wird in unterschiedlichen Fächern und Schulstufen in den Partnerländern behandelt. Das Arbeitsbuch «Module Europe» enthält Unterrichtsmaterialien und didaktisch-methodische Hinweise zur Behandlung europäischer Themenstellungen. 

Foto :Module Europe (19KB)
©Module Europe

Empfang im Rathaus der Hansestadt Lübeck
7.6.2002
 

Teilnehmer der Thomas-Mann-Schule Lübeck
©Winfried Harz und Susan Wessin
22.02.2003

Arbeitstreffen Malmö Dezember 2002
Fortbildung Travemünde 2003


Europaschulen Schleswig-Holstein

Susan Wessin 22/02/2003

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum