21. Juni 2005
Verabschiedung der
 Schulleiterin Frau Anne-Kathrin Kohfeldt
in den Ruhestand



Dezernentin Ina Held, Anne-Kathrin Kohfeldt und Kultursenatorin Annette Borns


In einer beeindruckenden Feier würdigten
Vertreter und Vertreterinnen des Ministeriums und der Hansestadt Lübeck, des Kollegiums sowie der Schüler- und Elternschaft das Wirken der Schulleiterin Anne-Kathrin Kohfeldt und bedankten sich für eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Das erfolgreiche und sehr menschliche Wirken der Schulleiterin kam in allen Reden zum Ausdruck. Seit 2000 trägt die Thomas-Mann-Schule den Titel Europaschule und hat sich durch
international beachtete Projekte wie das MUNOL-Projekt einen Namen gemacht. Der Förderverein "Thomas-Mann-Forum e.V.",  die aktive Stadtteilarbeit auf Marli und zahlreiche Initiativen im Umfeld von Schule und Wirtschaft wurden durch die scheidende Direktorin initiiert bzw. unterstützt.

Der Festakt, umrahmt von Gesangsvorträgen und Instrumentaldarbietungen, wurde immer wieder durch spontanen Beifall unterbrochen.

 

Mit großer Freude nahm Frau Kohfeldt die guten Wünsche für den neuen Lebensabschnitt und die originellen und sehr persönlichen Geschenke entgegen. Zum besonderen Höhepunkt wurde der Auftritt der Schülervertreter, die ihrer sichtlich gerührten Schulleiterin einen prall gefüllten Briefkasten mit den Grüßen aller 750 Schülerinnen und Schüler überreichten.



Nach ihrer Ansprache und dem Abschied von der Schulgemeinschaft wurde Frau Kohfeldt vom Publikum mit
stehenden Ovationen verabschiedet. Sommerlich-heiter klang die bewegende Feier aus.

S. Wessin 
Fotos: © Frau Bobyleva

 

 Thomas-Mann-Schule Lübeck - Europaschule -
2005 - Impressum