Amtseinführung des Schulleiters
Herrn Peter Flittiger
am 18.8.2005

Mit einer Feier,  die ganz im Zeichen moderner musikalischer Darbietungen und humorvoller Grußworte stand, wurde Herr Peter Flittiger als neuer Schulleiter der Thomas-Mann-Schule in sein Amt eingeführt.


Dr. Fick (links) überreicht Herrn Flittiger den Schulschlüssel

Die Percussion-AG eröffnete mit einer klangvollen „Samba Batacuda“ das Programm. Nach der Begrüßung der Gäste und der symbolischen Übergabe des Schlüssels durch den stellvertretenden Schulleiter  Herrn Dr. Fick sprach die Dezernentin  Frau Held im Namen des Ministeriums für Frauen und Bildung Glückwünsche und Dank für die Übernahme der Aufgabe aus und überreichte Herrn Flittiger die Ernennungsurkunde. „Das Amt des Schulleiters ist ein schönes Amt – doch wie alles Schöne ist es auch schwierig.“

Die Grußworte der Vertreter des Schulträgers, des regionalen Arbeitskreises der Direktoren, der Elternschaft und des Kollegiums wurden umrahmt von den Darbietungen des Lehrerchors und der Lehrerband „Die Beamten“, die – nicht ohne Anspielung – „You really got me“ zu Gehör brachten.
Für die Schülerschaft fragte Lars-Philipp Oloff: „Ob der Neue genauso engagiert, fair, nett, schülerfreundlich und offen sein würde wie Frau Kohfeldt?“ Das Lob kam umgehend: „Machen Sie weiter so, wie Sie das Schuljahr begonnen haben und verlieren Sie niemals Ihr offenes Ohr für uns Schüler“.


Mit freundlichen Worten dankte Herr Flittiger zunächst allen, die seine Amtsübernahme begleitet haben.  Dann stellte er seinen persönlichen Werdegang in den Mittelpunkt seiner Ansprache und zeigte Herausforderungen, Perspektiven und Wünsche im Umfeld von Schule auf.


S. Wessin 
Fotos: ©Julian Roering

 

 Thomas-Mann-Schule Lübeck - Europaschule -
2005 - Impressum