Europaschule 
Partnerschulen - Austausch
Europäisches Profil
Schüleraustausch

 
Besuch im schwimmenden Klassenzimmer:

Schülerinnen und Schüler der Thomas-Mann-Schule zu Gast auf der schwedischen Segelbark "Gunilla"

Segelbark Gunilla
© Foto: W. Harz

Die Lübecker Nachrichten berichteten am 22.08.2002

Das fliegende Klassenzimmer von Erich Kästner kennt jedes Kind. Im Lübecker Hafen hat in diesen Tagen die schwimmende Variante angedockt. Die schwedische Segelbark "Gunilla" ist noch bis Dienstag, 27. August, im Hansa-Hafen zwischen Media Docks und Altstadtkulisse zu bewundern. An Bord befinden sich rund 30 schwedische Schüler, die gemeinsam mit der zehnköpfigen Besatzung auf dem Schulschiff für ein Jahr um die Welt reisen.

Die Schüler sind Gymnasiasten aus der südschwedischen Stadt Öckerö. Die Zusammensetzung des schwimmenden Klassenzimmers wechselt ständig. Jeder Schüler darf nur für ein paar Wochen den schwankenden Unterrichtssaal besuchen. Dann kommt Ersatz aus der Heimat. Für die Besucher aus der Nähe Göteborgs ist in Lübeck unter anderem ein Austausch mit Gymnasiasten der Thomas-Mann-Schule geplant. 


Am 23.08. war es soweit:

Die 10a besuchte mit ihren Lehrern Herrn Harz und Frau Öztürk die "Gunilla". 

An Bord der Gunilla (20KB) An Bord der Gunilla (24KB)


An Bord der Gunilla (16KB)

Fotos: W. Harz
(S. Wessin, 26.08.2002)

Link zum Besuch auf der Gunilla 2006!


 
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum