Flurverschönerung - ein Projekt des 13. Jahrgangs

Wie lang können 42 Meter sein?

Für einen Michael Schumacher in seinem Ferrari kaum eine Sekunde, für eine Fliege schon 21 Sekunden und für eine Schnecke ganze 14 Stunden. Doch die zwei Lehrkräfte und 27 Schüler und Schülerinnen des Projektkurses im Abiturjahrgang 2005 brauchten ein gutes Semester, unzählige Doppelstunden und einige Samstagvormittage, um sie zu bewältigen. 


In freundlichem Gelb strahlt der neue Flur «à la Hunderwasser»

Wenn man früher in der Thomas-Mann-Schule den 130er-Gang besuchte, fiel dieser nur durch seine Tristesse, Trostlosigkeit und Dunkelheit auf. Diese Beschaffenheiten wurden größtenteils durch die verschmutzten Wände und die nicht ausreichende Beleuchtung hervorgerufen. Wir, der Projektkurs des 13. Jahrgangs, und die Lehrkräfte Frau Miethig und Herr Borchert, wollten diesen unschönen Flur zu einem farbenfrohen Gang umgestalten und durch geschickte Planung sowie durch eifrige Arbeit im Team die auftretenden Probleme bewältigen.

Nach einem Besuch des Hundertwasserbahnhofs in Uelzen war klar: der 130er-Gang sollte im Stil von Friedensreich Hundertwasser gehalten werden.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wie vielfältig die Probleme waren, aus einem lichtlosen Gang einen farbenfrohen hellen Flur zu machen, wusste im Vorfeld niemand. Nicht nur die Gestaltung an sich, auch die Finanzierungsmöglichkeiten, Bauvorschriften sowie handwerkliche Umsetzungsmöglichkeiten galt es anzugehen. Ob in kleinen Gruppen oder im ganzen Plenum: zu tun gab es für jeden genug. Und so mancher, der zum ersten Mal einen Akkuschraubenzieher in der Hand hielt, ging ein Stück über seine Grenzen - auf jeden Fall über den normalen Schulalltag hinaus.

Die Eröffnung des Flurs fand im Rahmen einer kleinen Feier statt, zu der der Projektkurs kulinarische Leckerbissen servierte.

Wir, die Schüler und Schülerinnen des Projektkurs 13. Jahrgang, danken allen, die das Projekt ermöglicht haben, dabei vor allem unseren Lehrkräften Frau Miethig und Herrn Borchert.

Der Projektkurs Abiturjahrgang 2005 der Thomas-Mann-Schule
03.05.2005

Fotos:© Peter Köhler, 13. Jahrgang

Innenhofprojekt 1999 - 2003

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum