Unterricht
Informationen - Ergebnisse
Fächerangebot Fächerübersicht
Deutsch
Hörspiel in der Schule
Besuch des NDR bei der 6d

Am 02.07.2014 durfte die Klasse 6d an einer Aktion des NDR teilnehmen, in der Klassen ihr eigenes Hörspiel aufnehmen konnten. Nach kurzen Vorstellungen und einer Erklärung, was ein Hörspiel sei,  wärmten wir  unsere  Stimmen auf. Die Devise war: „Je komischer die Stimmübungen aussehen, desto besser funktionieren sie.“ Darauf folgend ging es auch schon los. Damit alle ein ungefähres Bild davon hatten, wie ein Hörspiel aufgenommen wird, ging es mit dem Part der Sprecher in der Klasse los. So waren alle dabei. Wichtig bei Aufnahmen von „trockenen“ Szenen ist, dass jeder leise ist.

Danach wurde die Klasse auch schon in Gruppen aufgeteilt. Die Spieler der Hauptrollen gingen in das separate mobile Tonstudio, welches in einem Konferenzraum aufgebaut worden war. Die anderen versammelten sich auf dem Schulhof, um dort die Schwimmbadszene „in den Kasten“ zu bringen.

Auf dem Schulhof nimmt Mikado-Reporterin Jantje Fischhold die Schwimmbad-Szene auf.

Nachdem diese Szene aufgenommen worden war, konnten alle Pause machen, bis die anderen aus dem Tonstudio wiederkamen. Danach machte sich der Producer daran, das Stück zusammenzuschneiden. In Gruppen von fünf konnte man ihm dabei zuschauen. Darauf spielten wir noch ein paar „Hör“-Spiele, bei denen man Geräusche erraten musste.

Producer Jürgen Kopp speichert die aufgenommenen Daten ein.

Als das aufgenommene Hörspiel dann letztendlich fertig war, hörten wir es uns alle zusammen an und waren überrascht. Bei der Aufnahme – ohne Musik und Geräusche im Hintergrund - hatte  sich nämlich niemand vorstellen können, dass  es wirklich so gut klingen würde. Wir hatten alle viel Spaß. Vielen Dank, NDR!

 Das Anhören des fertigen Hörspiels ist beeindruckend.
                                  
Alexander Rieß, 6d


Unter www.ndr.de/hoerspielinderschule könnt ihr euch das fertige Hörspiel anhören und weitere interessante Informationen zu dem Projekt finden.
© Fotos: Karin Pichura
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621 -  Impressum