Unterricht 
Informationen - Ergebnisse
Fächerübersicht 16.03.2006 "Leonce und Lena"
Charlotte Kerner-Lesung (26.2.2002) 27.11.2006 Produktive Texterschließung
9.2.2004 Romantischer Abend April 2007 Ronja Räubertochter
10.11.2005 Autorenlesung mit M. Felten Januar 2008 "Kleider machen Leute"
12.12.2005 Der Zauberberg März 2010 Lesung: Mirjam Pressler
 23.1.2006  Im Westen nichts Neues Juni 2010 Auf den Spuren von Thomas Mann
23.2.2006 Mit Jeans in die Steinzeit                 November 2011 : HörMöwe für Radiofeature
Projekt Zeitung Dezember 2008       August 2012:  Lesung Tobias  Elsässer
Juni 2014: "Lies wie Mo!" - Vorlesewettbewerb  August 2013 - Vorlesen am Abend
Juli 2014 - Hörspiel in der Schule -  NDR  - 6d Neue Sitzsäcke im Letterteig - Juli 2015
 Fachbereich Deutsch
ZISCH-Projekt

Interesse entwickeln für aktuelles Geschehen, kompetenten Umgang mit Medien und Produktion eigener Texte für die Tageszeitung – dies können die Schülerinnen und Schüler beim  Projekt   ZISCH  -  Zeitung in der Schule  -  lernen, das von den Lübecker Nachrichten jährlich in Kooperation mit den Schulen in ihrem Verbreitungsgebiet durchgeführt wird. Aus der TMS haben schon viele Mittelstufenklassen daran teilgenommen. Im Jahr 2000, als sich vier Klassen gleichzeitig an der Aktion beteiligten, gestalteten die Schüler und Schülerinnen der TMS  auch die große ZISCH-Auftaktveranstaltung für den Lübecker Raum.

Im Schuljahr 2005/2006 nahmen die 8a und die 8b am ZISCH-Projekt teil.
Am 15.12.2005 erschien der Artikel "Wie wird man eigentlich Chef?" der 8b  in den Lübecker Nachrichten.
Im Schuljahr 2006/2007 nahmen die Klassen 8a und die 9a am ZISCH-Projekt teil.
Die Artikel "Feuerprobe" für eine ganze Klasse (8a) und Die besten der Besten (9a) erschienen in der Sonderbeilage  ZiSch "Zeitung in der Schule" im März 2007.
Im Schuljahr 2007/2008 nahmen alle achten Klassen am ZISCH-Projekt teil.
Der erste Artikel erschien am 10.Januar 2008 unter dem Titel:
Opfer werden? Nein, danke! (8a)


Literarisch-kulturelles Leben

Der Förderung von Lesefreude und Lesefertigkeiten dient in besonderer Weise der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, der alljährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels bundesweit organisiert wird. Die Ermittlung der Schulsieger bzw. –siegerinnen erfolgt an der TMS in einer großen gemeinsamen Veranstaltung, an der alle 6. Klassen als Auditorium teilnehmen. Da die Auswahl in der Regel im Dezember stattfindet, erleben die Schüler und Schülerinnen dabei zugleich eine festliche, vorweihnachtliche Vorlesestunde.

Vorlesewettbewerb 2002
Vorlesewettbewerb 2003

Vorlesewettbewerb 2004
Vorlesewettbewerb 2005

Vorlesewettbewerb 2006
Vorlesewettbewerb 2007
Vorlesewettbewerb 2008
Vorlesewettbewerb 2008/09 und Stadtentscheid
Vorlesewettbewerb 2009
Vorlesewettbewerb 2010
Vorlesewettbewerb 2011
Vorlesewettbewerb 2013/14 und Stadtentscheid
Vorlesewettbewerb 2014

Plattdeutsch-Vorlesewettbewerb 2006
Plattdeutsch-Vorlesewettbewerb 2008
Plattdeutsch-Vorlesewettbewerb 2010
Plattdeutsch Vorlesewettbewerb Regionalentscheid 2010

Literatur hautnah erleben können die Schüler und Schülerinnen nicht nur in den verschiedensten Ausstellungs- und Theaterbesuchen einzelner Klassen und Kurse, sondern auch in schulischen Veranstaltungen, die die Deutsch-Fachschaft organisiert, wie Autorenlesungen  und Theateraufführungen (so gastierte im November 2001 die Kulturschule Weimar an der TMS mit dem Theaterstück “Peter Steffens, Neonazi”, einer Inszenierung für die 9. und 10. Klassen). 

Am 26.02.02 las die Lübecker Autorin Charlotte Kerner aus ihrem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichneten Buch “Blueprint” für den gesamten 11. Jahrgang.

Am 10.11.2005 lernte die Klasse 6d die Autorin Monika Felten kennen, die im Rahmen der Jugendbuchwochen  ihre Buchreihe „Geheimnisvolle Reiterin“ vorstellte und einige spannende Stellen daraus vorlas.  Christin hat ihre Eindrücke von der Autorenlesung aufgeschrieben .

Karin Pichura


Poetry-Slam 
Am 11.12.2003 ging es um die Ermittlung der besten Kurzgeschichte zum Thema "Anpassung und Widerstand", die SchülerInnen der Gundkurse Deutsch, 11. Jahrgang, verfasst haben.
Dirk Hansen

Romantischer Abend im Deutsch-Leistungskurs 
Ein Abend in romantischer Atmosphäre - mit Texten und Liedern,  gestaltet von den Schülern und Schülerinnen des 12. Jahrgangs. (9.2.2004)

Antje Brunke


Der Erste Weltkrieg und seine Spiegelung im Roman "Im Westen nichts Neues"ein Fächer übergreifendes Projekt der 9a und 9b (23.1.2006)


"Der Zauberberg" von Thomas Mann - Ein-Mann-Stück mit Dieter Grell (13. Jg)

Mechthild Piechotta

Mit Jeans in die Steinzeit - Aus dem Leben der Schülerinnen und Schüler der 6c -  (23.2.2006)

Irmtraud Heilmann
"Leonce und Lena im Deutsch-GK des 12. Jahrgangs (Bericht in den Lübecker Nachrichten (16.3.2006)

Martin Meußler


"Kleider machen Leute" - Projekt im Deutschunterricht der 7b (Januar 2008)

Mechthild Piechotta

Projekt Zeitung - Reportagen über einen Theaterbesuch in der 8b (Dezember 2008)

Mechthild Piechotta


Zu Gast an der TMS: Die Autorin Mirjam Pressler - Lesung am 10.3.2010

Antje Brunke


Schülergruppe gewinnt Preis beim "Bundeswettbewerb Finanzen"  Juni 2015

Martin Kramer, Ingo Bruweleit und Caterina Milanesi


Neue Sitzsäcke für den Letterteig - Juli 2015

Antje Brunke

                                                                                                                 

Letzte Aktualisierung: 07.07.2015

Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum