Die neue Cafeteria

Eine große Neuerung gibt es seit Beginn des Halbjahres: Wir haben jetzt eine Cafeteria.



Dem Projektkurs des 13. Jahrganges von Herrn Borchert ist es zu verdanken, dass die schon lange gewünschte Einrichtung eines solchen Angebotes nun in die Tat umgesetzt wurde. Schon in den vergangenen Jahren hatte sich Frau Kohfeldt um eine Eröffnung bemüht und im Hinblick auf die Einrichtung der Küche und deren Ausrüstung schon einiges bewegt. Auch die SV hatte im vergangenen Jahre die Idee einer Belieferung mit Essen durch einen Anbieter von außen recherchiert und damit eine Möglichkeit auf ihre Machbarkeit geprüft.
Der Projektkurs hat im Verlaufe seiner Arbeit sowohl die möglichen Nutzer befragt als auch die Rahmenbedingungen untersucht, unter denen ein funktionierender Betrieb möglich sein würde. So fanden Gespräche mit dem Gesundheitsamt und dem Gewerbeaufsichtsamt statt, die Ausstattung des Mehrzweckraumes und seine Gestaltung für einen solchen Betrieb wurden diskutiert und führten dann schließlich zu dem jetzt gewählten Konzept. Nachdem der Kurs im Dezember aktiv Hand angelegt und den Raum umgestaltet hatte, mit Frau von Warburg eine Betreiberin gefunden worden war und die Schulkonferenz mit der Veränderung der Pausenzeiten grünes Licht für den halbjährigen Probebetrieb gegeben hatte, stand der Generalprobe am 22.Januar 2007 anlässlich des EU-Projekttages und der Eröffnung am 30. Januar 2007 nun nichts mehr im Wege.

Die Cafeteria ist in den ersten Wochen sensationell gut angenommen worden. Sie ist nicht nur in den Pausen zentraler Punkt in der Schule, sondern wird auch in den Stunden sowohl von Schülerinnen und Schülern wie von Lehrkräften genutzt, die hier in den Freistunden in Ruhe Kaffee trinken oder ein Brötchen essen wollen. Mittags wird eine warme Mahlzeit angeboten. Die nächste Schulkonferenz wird sich dann mit den bis dahin gemachten Erfahrungen beschäftigen und prüfen, ob der Betrieb weitergehen soll. Wenn dies so sein sollte, müsste auch die Hausordnung angepasst werden.

Recht herzlichen Dank all denen, die zum bisherigen Erfolg beigetragen haben.
Peter Flittiger
03.03.2007



Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum