"AbiArt 2004"

Der Leistungskurs Kunst von Frau Haack zeigte Arbeiten in der Königpassage 

56 Schüler und Schülerinnen der Leistungskurse Kunst von vier Lübecker Gymnasien stellten vom 3. - 12. Juni wieder  ihre Werke  -  insgesamt 137 Objekte aus den Bereichen Malerei und Grafik, Architektur/Design, Angewandte und freie Objekte  sowie Fotografie  - in der Königpassage aus.

Am 3. Juni  fand in der Königpassage die Vernissage der fünften Ausgabe der AbiArt "Schüler machen Kunst" statt. "Hohes Niveau und hoher Anspruch" wurde den ausgestellten Arbeiten von der fachkundigen Jury bescheinigt. Center-Managerin Angela Schulze lobte die Kreativität und den Ideenreichtum der Abiturienten. Und Björn Engholm, der auch die Preisverleihung vornahm, begrüßte die Anwesenden mit den Worten: "Wer jung ist und den Mut hat in die Kunst zu gehen, braucht unsere Unterstützung."

Der Wettbewerb wird  vom Verband deutscher Unternehmerinnen in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft Königpassage Lübeck veranstaltet. Die Gründerin von AbiArt, Anne-Cathrin Wiek und ihre Mutter Anke Wiek (Verband deutscher Unternehmerinnen) haben diese Ausstellung organisiert. 

Die Pokale gehen in diesem Jahr an die OzD, die Ernestinenschule und das Katharineum. Im letzten Jahr war  Kathleen D. Preisträgerin im Bereich Malerei und Grafik.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Gitarrenmusik, Gesang und Klavier sowie Rap. Florian Köhler, Abiturient der Thomas-Mann-Schule, begeisterte die Gäste mit wunderschönen Gitarrenklängen.


Florian K.

 
 


Erster Preis in der Kategorie Malerei und Grafik
"Fließend" ( F. S. OzD)


Susan Wessin
Fotos: © S. Wessin
Informationen: Königpassage aktuell - Anzeige vom 05.06.2004 - Lübecker Nachrichten vom 6.6.2004
- (leicht verändert, 6.6.04)

AbiArt 2003
AbiArt 2002
AbiArt 2005
AbiArt 2006


 
Thomas-Mann-Schule  - Thomas-Mann-Str. 14 - 23564 Lübeck - Tel. 0451/1228614  - Fax. 0451/1228621
Impressum